Bewerbt euch als Act!

Der Open Call für das Bonsai Festival 2022 ist offiziell eröffnet!

Save the Date: 8. und 9. Juli 2022

ueBER UNS

Das Festival

Das Datum für die zweite Ausgabe steht fest: wir sehen uns am 8. und 9. Juli 2022 am Wöhrder See!

Im Mittelpunkt steht der Do-It-Yourself-Charakter der zweitätigen Veranstaltung. Junge, aktive Kulturinteressierte planen, gestalten und führen das Festival durch. Die lästigen Behördengänge übernehmen die Musikzentrale und die Luise und sorgen für die nötige Infrastruktur. Ob Programm, Deko, Technik und Kommunikation ­– in verschiedenen Arbeitsgruppen bringen sich derzeit rund 25 Menschen und Initiativen ein.

Jahresthema

Als gäb’s ein Morgen

Mit diesem Jahresthema richten wir in einem Jahr wie 2022 ganz bewusst den Blick in die Zukunft. „Morgen“ ist dabei viel mehr als nur ein Tag oder eine Tageszeit. Vielmehr geht es um alles Positive, was bevorsteht und für das es sich lohnt, sich einzusetzen – sei es das Thema Nachhaltigkeit, Gleichheit und Inklusion oder gar ein friedvolles Miteinander.

Die kleine Schwester des Klüpfel Open Air

Die Idee für das Bonsai Festival liefert das Klüpfel Open Air. Das traditionsreiche Umsonst und Draußen Open Air wurde gemeinsam mit den Kooperationspartnern LUISE, Musikzentrale Nürnberg und dem Jugendbüro Team Altstadt im Garten des Kinder- und Jugendhauses „Klüpfel“ veranstaltet. Der Fokus der Bandauswahl lag dabei auf der regionalen Musikszene. So werden auch bei der kleinen Schwester Bonsai Festival viele lokale Künstler*innen verschiedener Musikgenres zum Zuge kommen.

Nach 30-jährigem Bestehen fand das Klüpfel Open Air 2017 zum letzten Mal statt. Die seitdem bestehende Lücke wurde durch das Bonsai Festival nun wieder gefüllt.

UNSER LEITBILD

Wir haben den Anspruch, einen inklusiven, sicheren und angenehmen Raum für alle Besucher*innen zu schaffen, denn Kultur ist für uns alle da!

Ein respektvoller Umgang miteinander und der Wunsch, Kultur gemeinschaftlich zu gestalten, sind Grundpfeiler des Festivals. Damit ist das Bonsai Festival offen für alle, die jegliche Diskriminierungsformen ablehnen. Sexismus, Rassismus, Antisemitismus, Ableismus sowie jeglichen anderen menschenfeindlichen Diskriminierungsformen treten wir entschieden entgegen und wünschen uns dies auch von unseren Besucher*innen. Aggressive und belästigende Verhaltensweisen jeglicher Art tolerieren wir nicht.

HIER findest du unser gesamtes Leitbild.

INFOS

Infos zum Programm folgen.

Anreise

Das Bonsai Festival findet 2022 am Wöhrder See statt – weitere Infos folgen.

Fragen und Antworten

Nein, das Bonsai Festival ist ein Umsonst und Draußen-Festival. Der Eintritt zum Bonsai Festival ist damit kostenlos.

Es gibt keine Tickets und es sind leider keine Reservierungen möglich.

Es wird einen Infostand geben, an dem Menschen aus unserem Team euch mit Informationen versorgen, z.B. zu den Themen Barrierearmut, Awareness, Corona-Regelungen,... sprecht uns dort einfach an! Ihr erkennt uns an diesem Symbol:

Das Bonsai Festival wird von jungen, aktiven Kulturinteressierten ehrenamtlich geplant, gestaltet und durchgeführt. Dabei unterstützen MUZ und Luise und sorgen für die nötige Infrastruktur. In verschiedenen Arbeitsgruppen (Gestaltung/Deko, Programmgruppe, Öffentlichkeitsarbeit, Inklusion, Technik) bringen sich derzeit rund 25 Menschen und Initiativen ein.

Du möchtest Dich wärehnd des Festivals vor Ort als Helfer:in und/oder bereits im Vorfeld in der Organisation des Festivals engagieren? Dann schreibe uns über unseren Instagram-Kanal oder schicke uns eine E-Mail an info@bonsaifestival.demit einer Info, für welchen Bereich du Dich interessierst (Gestaltung/Deko, Programmgruppe, Öffentlichkeitsarbeit, Inklusion, Technik, Infrastruktur) und schnuppere in unsere Online-Orgasitzungen rein. Wir freuen uns auf Dich!

Die Bewerbungsphase für Künster:innen ist schon abgeschlosen, du kannst dich also leider nicht mehr für 2022 bewerben.

Nein, es werden keine Übernachtungsmöglichkeiten angeboten.

Das Programm für 2022 wird noch erarbeitet und bald bekannt gegeben.

KONTAKT

Du hast Fragen zum Festival? Schreibe uns einfach eine E-Mail an info@bonsaifestival.de.

Hast du bereits bei den Fragen & Antworten nachgeschaut? Hier werden viele typische Fragen zu Übernachtung, Eintrittspreis und vieles mehr beantwortet.

Bei Fragen zu Presse und Öffentlichkeitsarbeit schreibe bitte an presse@bonsaifestival.de oder schaue in unserem Pressebereich vorbei.